Metamorphosen (Paperback)

Reclam Taschenbuch 20637
ISBN/EAN: 9783150206379
Sprache: Deutsch
Umfang: 614 S.
Format (T/L/B): 3.8 x 19 x 12 cm
Auflage: 1. Auflage 2021
Einband: Paperback
14,00 €
(inkl. MwSt.)
Lieferbar innerhalb 24 Stunden
In den Warenkorb
Apoll und Daphne, Daedalus und Ikarus, der Raub der Proserpina: Das sind nur drei Beispiele aus den vielen antiken Mythen, die Ovid in seinen Metamorphosen - den Verwandlungsgeschichten - erzählt. Von einer Sage leitet der Dichter geschickt in eine andere über und führt den Leser so in einem einzigen fortlaufenden Gedicht, in beinahe 12.000 Versen von der Entstehung der Welt bis in seine eigene Zeit. Ovids Verwandlungssagen zählen zu den wirkmächtigsten Stücken römischer Literatur überhaupt, bis heute werden sie in Kunst und Literatur breit rezipiert. Die Übertragung des vielfach ausgezeichneten Heidelberger Emeritus Michael von Albrecht gilt als die beste Prosaübersetzung dieses bedeutenden antiken Werks. - Mit einer kompakten Biographie des Autors.