Tatort Bodensee: Der Fall Winterbergs (kartoniertes Buch)

Kriminalroman, Kommissar Herbert Hutter und Praktikantin Lisa Lehmann 1 - Kriminalromane im GMEINER-Verlag
ISBN/EAN: 9783839228692
Sprache: Deutsch
Umfang: 311 S.
Format (T/L/B): 2.5 x 20 x 12 cm
Einband: kartoniertes Buch
Auch erhältlich als
14,00 €
(inkl. MwSt.)
Lieferbar innerhalb 24 Stunden
In den Warenkorb
Am malerischen Bodensee lebt Robert Winterberg im Luxus und genießt das Leben als respektabler Patron einer Bierbrauerei. Doch als die Kuratorin Amélie Cohen erschlagen aufgefunden wird, gerät er ins Visier der Justiz. Die lokale Presse stürzt sich auf den gefallenen Helden und seziert ihn genüsslich. Statt auf der großen Bühne steht Winterberg bis zu den Knien im Morast. Und mit ihm werden in der kriminalistischen Farce um Gier, Macht und Liebe immer mehr unbescholtene Menschen in den Dreck gezogen.
Martin Oesch, Jahrgang 1962, ist von Beruf Radio-Journalist. Er leitete während vieler Jahre das Programm eines der erfolgreichsten Privatradios der Schweiz, des Ostschweizer Senders FM1. 2018 gab er die Leitungsfunktionen ab und reduzierte sein Pensum um mehr Zeit zum Schreiben zu finden. Ralph Weibel, Jahrgang 1968, arbeitet beim Schweizer Satire-Magazin 'Nebelspalter'. Zuvor war er im tagesaktuellen Journalismus tätig: beim Radiosender FM1 und beim St.Galler Tagblatt. Seit 2008 erschienen sechs Kolumnensammlungen von ihm. Daneben ist er als Poetry Slammer und - zusammen mit dem Liedermacher Christian Weiss - auf Kabarettbühnen unterwegs.